FANDOM


Das Lagerfeuer (engl. Campfire) dient dir sowohl als Lichtquelle bei Nacht als auch Kochstelle zum Garen von rohem Fisch, Kartoffeln oder Krabben, es kann zur Feuergrube ausgebaut werden.

Du benötigst zum Bau des Lagerfeuers 5 Stöcke (Betaversion: 4), die du durch Drücken der  'E'-Taste ins Inventar aufnimmst, anschließend drückst du die Taste 'C', um das Crafting-Menü zu öffnen, aus dem du mit einem weiteren Linksklick das 'Campfire' auswählst. Nun kannst du das Lagerfeuer an einer gewünschten Stelle platzieren und musst es nur noch entzünden.

Feuer machenBearbeiten

Da mit Version 0.13 das unendlich nutzbare Feuerzeug aus dem Spiel entfernt wurde, musst du dir nun anders behelfen. Zum Feuer machen wird ab sofort Feuerbohren mit den Händen notwendig. Um ein Lagerfeuer zu entfachen, musst du Anzündhölzer (Kindling) aus Stöcken herstellen und in die Hand nehmen und anschließend mit dem Lagerfeuer interagieren. Durch Drücken der linken Maustaste wird die Animation des Feuerbohrens ausgelöst und der Protagonist rotiert das Anzündholz zwischen den Handflächen, nach einigen Versuchen ist das Feuer entfacht.

Nahrung garenBearbeiten

Um Nahrung über dem Feuer zu garen, lässt du sie auf den Boden fallen und visierst die Nahrung mit dem Punkt an, halte jetzt die rechte Maustaste gedrückt und ziehe die Nahrung in die Flamme, halte solange die rechte Maustaste gedrückt, bis das Mikrowellengeräusch ertönt.

Tipp: Ein direkt über der Flamme platziertes Fundament kann hilfreich sein, um mehrere Nahrungsmittel gleichzeitig zu kochen, ohne sie die ganze Zeit festzuhalten.

Feuer erhalten und löschenBearbeiten

Zum Erhalt des Lagerfeuers muss ein einzelner Stock (hält 4:30 min) oder ein Palmwedel (hält 2:20 min) nachgelegt werden. Das brennende Feuer kann mit der Taste 'E' gelöscht werden. Um das Feuer wieder zu entzünden, muss die Animation zum Feuerbohren erneut durchgeführt werden.

Benötigte Objekte Bearbeiten

  • Sticks (5x; Beta: 4x)

GalerieBearbeiten