FANDOM


Mission
Missionen
sind Aufgaben in Stranded Deep, die mit dem Update auf Version 0.33 (E1) eingeführt wurden und abgeschlossen werden müssen, um Trophäen sammeln und den Gyrocopter bauen zu können.

ZusammenfassungBearbeiten

Momentan gibt es drei Missionen, die du auf Meeresfestungen finden und annehmen kannst :

Durch den Abschluss dieser Missionen erhältst du ein fehlendes Teil für den Gyrocopter und eine Trophäe des jeweiligen Monsters, die du dir an einem Wandhaken an die Wand hängen oder auf deiner Insel aufstellen kannst. Nachdem du eine Mission angenkommen hast, musst du dich zu einer Missionsmarkierung begeben, wo es ein Seemonster zu erlegen gilt. Bevor du dich an eine solche Mission wagst, solltest du dich mit so vielen Bandagen, Waffen und Projektilen (Speere, Pfeile)  ausrüsten wie du tragen kannst.

HinweiseBearbeiten

Achtung : Momentan erhältst du Projektile (Pfeile) und Wurfgeschosse (Speere) nicht zurück, wenn die Objekte im Ziel steckenbleiben und die Kreatur erledigt wurde, sodass dir am Ende deine gesamte Ausrüstung verloren gehen kann. Das Spiel blendet am Ende einer Mission lediglich ein Bild ein, das dich über deinen Erfolg und die erhaltenen Belohnungen informiert und die (tote) Kreatur verschwindet einfach aus dem Spiel. Um dem entgegenzuwirken, kannst du während dem Kampf nur versuchen, deine Ausrüstung wieder einzusammeln, was gefährlich werden kann.

Bedenke außerdem, dass du während dem Kampf nicht zu deiner Heimatinsel zurückkehren kannst, um eventuell Nachschub an Waffen zu holen, da eine Mission scheitert, wenn du dich zu weit vom Missionsmarker (Seemonster) entfernst.

Fehlgeschlagene Missionen können zu jeder Zeit neugestartet werden.