FANDOM


World Seed (zu deutsch 'Welt Saat') ist eine Funktion in Stranded Deep, welche mit v0.03 H2 ins Spiel integriert wurde und dem Spieler erlaubt, beim Starten eines neuen Spiels eine bestimmte Welt zu laden. Wenn man in einer generierten Welt spielt, so hat diese einen aus 4 Zahlen oder mehr bestehenden Code, welchen andere Spieler nutzen können um die selbe generierte Welt zu spielen. Dieser Code ist im Hauptmenü am rechten unteren Bildrand ablesbar.

(Veraltet) Beispiele für generierte Welten Bearbeiten

(Funktioniert nicht mehr, da die generierten Welten verkleinert wurden.)

  • 61010101 | Große Insel mit 4 Booten
  • 79360328 | Große Insel
  • 26986176 | Schöne große Insel mit Kompass und Flossen
  • 2297 | Komplettes Schiff auf der Insel. Es sind nicht viele Gegenstände enthalten, aber es sieht sehr gut aus
  • 10876336 | Drei Inseln beieinander
  • 7718062 | Große Insel mit guten Bauflächen und einem Wrack, das als Kokosnuss-Lager genutzt werden kann

WICHTIG: Nach Updates kann es durch neue Spielinhalte oder ein verbessertes bzw. erneuertes Spawn- oder Abstandssystem von den verschiedenen Inseln und Meeresfestungen zu Fehlern in den Seeds kommen. Falls nicht alles im Spiel der Beschreibung des Seeds entspricht, ist das kein Fehler des Spiels! Weiter sind Seeds in Version 0.05 bisher nicht nutzbar, da das normale Programm, welches verschiedene "Welten" erstellt, nicht funktioniert.

Weitere Seeds gibt's im englischen Stranded Deep Wiki (Link bei Sprachen)!